Wir über uns

Einmalig in Europa – Elefanten hautnah

Platschow ist ein kleines Dorf im Süden Mecklenburg-Vorpommerns, an der Grenze zu Brandenburg.

Hier leben wir, die Familie Frankello, auf einem ehemaligen Bauernhof mit unseren afrikanischen und asiatischen Elefanten. Wenn Sie die „grauen Riesen“ hautnah erleben, anfassen, füttern und vielleicht sogar auf ihnen reiten möchten, besuchen Sie das „Elefantendorf“ (offizieller Beiname von Platschow seit 2003), denn so nah kommen Sie Elefanten nur bei uns.

Auf dem rund 40.000 Quadratmeter großen Areal leben auch viele andere Tiere, darunter Kamele, Watussi-Rinder, Lamas, Esel und die aus der RTL-Show „Das Supertalent“ bekannten Seelöwen „Itchy“ und „Scratchy“. Mehrmals täglich finden Vorführungen mit den Elefanten und Seelöwen statt, die im Eintrittspreis enthalten sind.

Gegen Aufpreis können Sie eine persönliche „Erlebnisstunde“ mit den Elefanten in Begleitung eines Tierpflegers erleben und „Ihrem“ Elefanten ganz besonders nahe kommen, weitere Infos hier.

Neben verschiedenen Spielgeräten für Kinder, ist natürlich auch für Ihr leibliches Wohl gesorgt. Selbstverständlich verfügen wir auch über (rollstuhlgerechte) Toiletten und einen Baby-Wickelraum. Ihren Hund dürfen Sie - angeleint - gerne mitbringen.

Der nahegelegene Parkplatz kann kostenfrei benutzt werden und zur Übernachtung bietet sich unsere wunderschöne Ferienwohnung im Gästehaus.

Auf zu den Elefanten, auf nach Platschow – wir freuen uns auf Sie!

Platschow ist übrigens nur etwa 15 Kilometer von der Ausfahrt 15 (Parchim) bzw. 16 (Suckow) der A24 (Hamburg-Berlin) entfernt.

Impressum | Hinweis